Erfolgreiche Teilnahme an Norddeutschen Meisterschaften

Am 01.April nahmen vier Boxer des Phoenix SV Stralsund an den Norddeutschen Meisterschaften teil. Bei den Titelkämpfen starteten Boxsportler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die Wettkämpfe wurden in der Boxhalle Lambrechtsgrund in Schwerin ausgetragen. Yassin Gilhaev und Felix-Frank Mollzahn erkämpften die Goldmedaille. Rony Edo und Paul Gläßler belegten zweite Plätze. Die nächsten Wettkämpfe stehen für die Phoenix-Boxer am 15.April beim Bodden-Cup in Greifswald an.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Teilnahme an Norddeutschen Meisterschaften

Fünf Titel bei Landesmeisterschaften

Bei den Landesmeisterschaften des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern konnten die Sportler des Phoenix SV Stralsund in Waren und Neubrandenburg fünf Titel, sowie drei Silber- und vier Bronzemedaillen erkämpfen. Damit schnitt der Phoenix SV Stralsund bei den Titelkämpfen als dritt bester Verein ab. Felix-Frank Mollzahn, Lieven Holz, David Hense, Lucan Hansen und Ismail Ismail wurden Landesmeister. Silbermedaillen erkämpften Konrad Krönig, John-Luca Aust und Rodion Havrylov. Rony Edo, Yassin Gilhaev, Mohamad Nour Dahkol und Azat Isaev errangen dritte Plätze. Für besondere Leistungen wurden Felix-Frank Mollzahn als Bester Techniker und Lucan Hansen als Bester Kämpfer mit Pokalen geehrt. Diese Erfolge sind ein Beleg für die sehr gute Trainerarbeit im Verein. Mit Carsten Bast und Kay Albrecht waren zwei Kampfrichter
des Vereins bei den Meisterschaften im Einsatz. Boxsport interessierte Kinder ab 8 Jahren können jeden Donnerstag um 16:00 Uhr an einem kostenfreien Probetraining in der Sporthalle Brunnenaue teilnehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fünf Titel bei Landesmeisterschaften

Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften

Für die Vorbereitung auf die anstehenden Landesmeisterschaften veranstaltete der Phoenix SV Stralsund am 28. Januar in der Sporthalle Brunnenaue eine Boxveranstaltung. Der Einladung folgten neben vielen Vereinen aus M-V auch der UBV Schwedt aus Brandenburg. Die Veranstaltung gab den Sportlern vor den Meisterschaften noch einmal die Möglichkeit nach Wettkampfbedingungen im Ring zu stehen und die Trainer konnten sich einen Eindruck vom Leistungsvermögen ihrer Schützlinge verschaffen. Ausgetragen wurden 13 Wertungskämpfe und 8 Sparringskämpfe. David Hense, Rony Edo und Paul Gläßler konnten ihre Kämpfe siegreich gestalten. Janik Waskala und Evelyn Hense erkämpften ein Unentschieden. Die Brüder Azat und Edik Isaev waren ihren Gegnern unterlegen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften

Nachwuchs-Boxveranstaltung in der Hansestadt Stralsund

Nachwuchs-Boxveranstaltung für Schüler und Kadetten am 28. Januar 2023 in der Sporthalle Brunnenaue, Gerhart-Hauptmann-Str. 2, 18435 Stralsund.

Hier alle Infos: STRALSUND – 28.01.2023

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachwuchs-Boxveranstaltung in der Hansestadt Stralsund

Teilnahmen am Trainingslager und an Landesmeisterschaften

Vom 13. bis 15. Januar 2023 nahm eine Auswahl von vier Boxsportlern des Phoenix SV Stralsund an einem Trainingslager im Olympiastützpunkt Frankfurt-Oder teil. An dieser Trainingsmaßnahme beteiligten sich 91 Boxsportler aus vier Bundesländern. Foto: Trainer Johannes Poge mit der Stralsunder Auswahl Am 14. Januar 2023 starteten 21 Nachwuchsboxer bei den Athletik-Landesmeisterschaften in der Sportschule Güstrow. Bei diesen Wettkämpfen wird einmal jährlich die allgemeine Fitness der jungen Sportler (U13/U15) in verschiedenen Disziplinen getestet und ausgewertet. Veranstalter ist der Boxverband Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Antje Hinze  und Ralf Grabow mit den Stralsunder Phoenix-Boxern

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Teilnahmen am Trainingslager und an Landesmeisterschaften

Jahresabschluss im Bowling Center

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnten die Sportler und Trainer des Phoenix SV Stralsund endlich wieder zusammen den traditionellen Jahresabschluss feiern. 28 Sportler vergnügten sich im Hanse Bowling Center beim bowlen mit leckeren Speisen und Getränken. Viele Trainingsstunden und Wettkämpfe liegen  hinter ihnen. Jetzt freuen sich alle auf die freien Tage, bevor es im Januar mit der Vorbereitung auf die  Landesmeisterschaften weiter geht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jahresabschluss im Bowling Center

NEUE KURSE 2023

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für NEUE KURSE 2023

Wege zum Erfolg

Mit elf Jahren kam Lotte Mielke zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Max zum Boxsport. Regelmäßig trainiert sie bis zu fünf Stunden wöchentlich beim Phoenix SV Stralsund in der Sporthalle Bunnenaue. An Wochenden geht es oft zu Wettkämpfen. Durch die Ausbildung ihres Trainers Johannes Poge stellten sich schnell sportliche Erfolge ein. Bei ihrer ersten Teilnahme an Deutschen Meisterschaften erkämpfte Lotte 2018 die Silbermedaille bei den Kadettinnen (U15). 2019 belegte sie bei der DM den vierten Platz. Nachdem 2020 alle Deutschen Meisterschaften aufgrund von Corona abgesagt wurden, startete Lotte 2021 bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen (U17) und wurde erneut Deutsche Vize-Meisterin. Den größten Erfolg erreichte sie im November diesen Jahres mit dem Titelgewinn bei den Internationalen Deutschen Jugend-Meisterschaften (U18) in Köln. Damit erkämpfte sich Lotte bei ihren vier DM-Teilnahmen zwei Silber und eine Goldmedaille. Foto: Lotte Mielke mit ihrem Trainer Johannes Poge

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wege zum Erfolg

Felix-Frank Mollzahn mit Pokal geehrt

Mit zwölf Boxsportlern startete der Phoenix SV Stralsund beim 2.Greifi Pokal in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Felix-Frank Mollzahn, Ismael Omar, Janik Waskala, Lieven Holz, Mohammed Darlev und Paul Gläßler belegten erste Plätze. Felix-Frank Mollzahn wurde mit dem Pokal für den besten Boxer geehrt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Felix-Frank Mollzahn mit Pokal geehrt

Phoenix-Auswahl startete in Greifswald

Eine Auswahl des Phoenix SV Stralsund startete beim 1. Greifswalder Bodden-Cup. Yasin Gilhaev besiegte seinen Gegner Daniel Torosiyan vom ESV Waren nach Punkten. Auch Linus Bolz konnte seinen Kampf siegreich gegen Andrzej Porwolik vom BC Greifswald gestalten. Azat Isaev und Antreou Michaelis verloren ihre Kämpfe. Linus Bolz wurde für seine gezeigten Leistungen mit dem Pokal für den besten Techniker geehrt. Foto: Pokalgewinner Linus Bolz

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Phoenix-Auswahl startete in Greifswald