Dominique Suzette Görlich gewinnt internationales Turnier

Dominique Suzette GörlichPhoenix-Boxerin Dominique Suzette Görlich (54kg) gewinnt den Black Forest Cup 2016 in Baden-Württemberg. Dominique setzte sich, bei diesem international stark besetzten Turnier, im Halbfinale gegen ihre Gegnerin aus Polen durch und besiegte im Finale eine Boxerin aus der Schweiz. Neben dem Turniersieg konnte sie sich über die Auszeichnung zur besten Technikerin des Turniers freuen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

PHOENIX BOXNACHT – Alte Brauerei Stralsund

Plakat Boxnacht m

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

4 Medaillen für Phoenix-Boxer bei Deutschen Meisterschaften

Mit vier Boxsportlern startete der Phoenix SV Stralsund bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Kadetten (U15) vom 04.bis 08.Mai in Lindow/Brandenburg. Friedrich Lessing (56kg) kam leider über die Vorrunde nicht hinaus. Besser machten es Max Suske (50kg) und Can Krasny (68kg). Beide trainieren an der Sportschule Schwerin und erkämpften sich Bronzemedaillen in ihren Gewichtsklassen. Areg Martirosyan schaffte es in der höchsten Gewichtsklasse (über 76kg) bis in das Finale und unterlag dort nur knapp nach Punkten. Nach seinem Turniersieg beim diesjährigen internationalen Ostsee Pokal Boxen in Stralsund ist die Silbermedaille der zweite große Erfolg in diesem Jahr für den noch jungen Phoenix-Boxer. Der Gewinn von vier Medaillen bei Deutschen Meisterschaften durch die Silbermedaille von Eric Strelow bei der U17 DM im April und den drei Medaillen bei der U15 DM im Mai bestätigt die sehr gute Trainerarbeit beim Phoenix SV Stralsund. Foto (privat): Friedrich Lessing, Areg Martirosyan, Can Krasny und Max Suske (v.l.) mit Trainer Ralf Grabow

DSC04761

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Eric Strelow ist Deutscher Vizemeister 2016

Der Phoenix SV Stralsund war, nach 2014 und 2015, auch in diesem Jahr wieder Ausrichter der Deutschen Juniorenmeisterschaften im Boxen. Vom 20.bis 23.April kämpften die besten Amateurboxer Deutschlands, der Altersklasse U17, bei den 44.Deutschen Juniorenmeisterschaften im Jugenddorf Wittow auf der Insel Rügen. 138 Boxsportler aus 16 Landesverbänden stiegen an den vier Wettkampftagen in den Boxring um um die begehrten Titel zu kämpfen. Zur Auswahl des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern gehörten auch Amer Jangoyan (bis 52kg) und Eric Strelow (über 80kg) vom Phoenix SV Stralsund. Amer trainiert seit 3 Jahren am Landesleistungszentrum Schwerin, konnte aber die Erwartungen bei der DM leider nicht erfüllen und schied bereits in der Vorrunde aus. Besser machte es Eric Strelow. Er besiegte, in der nach oben offenen höchsten Gewichtsklasse, im Viertelfinale seinen körperlich stark überlegenden Gegner nach Punkten. Auch im Halbfinale konnte Eric einen Punktsieg erringen. Im Finale gab er in den drei Runden alles, am Ende unterlag er aber knapp nach Punkten. Nach dem Turniersieg von Areg Martirosyan, in der höchsten Gewichtsklasse, beim 47.Ostsee Pokal Turnier, Anfang April in Stralsund, kann der Phoenix SV den nächsten großen Erfolg für sich verbuchen. Auch in den kommenden zwei Jahren wird der Phoenix SV wieder Ausrichter der Deutschen Juniorenmeisterschaften im Boxen im Jugenddorf Wittow auf der Insel Rügen sein.
Foto von Mario Piotrowski  Phoenix

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Phoenix-Boxer kämpften in Thüringen

Die Trainer Ralf Grabow und Johannes Poge fuhren vom 15.bis 17.April, mit 6 Sportlern, zum Dreiländer-Boxturnier nach Zittau in Thüringen. Joulina Suhrows Gegnerin sagte leider kurzfristig ab und so konnte Joulina nur Sparringskämpfe bestreiten. Robin Geiseler konnte einen Sieg erringen und Sebastian Holz unterlag in seinem Kampf. Auch Mike Hinze konnte leider nicht gewinnen. Sehr knapp ging es im Kampf zwischen Max Suske und seinem Gegner aus Tschechien zu. Der Tscheche nahm bereits erfolgreich am diesjährigen Ostsee Pokal in Stralsund teil. Max unterlag mit einem hauchdünnen Punkterückstand. Besser lief es für Dominique Suzette Görlich. Neben ihrem siegreichen Abschneiden wurde sie zudem zur besten Kämpferin dieses internationalen Turniers gewählt. IMG-20160417-WA0000

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

44.Deutsche Juniorenmeisterschaften 2016

166 Boxsportler der Altersklasse U17, aus ganz Deutschland, haben ihre Teilnahme an den diesjährigen Deutschen Juniorenmeisterschaften im Amateurboxen angemeldet. Die Wettkämpfe werden vom 20.bis 23.April jeweils ab 10.30 Uhr im Jugenddorf Wittow auf der Insel Rügen ausgetragen. Am 23.April werden in den Finalkämpfen die Deutschen Meister der einzelnen Gewichtsklassen ermittelt. Nach 2014 und 2015 ist Mecklenburg-Vorpommern bereits zum dritten Mal in Folge Veranstaltungsland des größten nationalen Sportereignisses im Amateurboxsport in dieser Altersklasse. Ausrichter der Meisterschaften ist, wie in den Vorjahren, der Phoenix Sportverein Stralsund. Für Mecklenburg-Vorpommern starten 13 Boxsportler, darunter Amer Jangoyan (52kg) und Eric Strehlow (+80kg) vom Phoenix SV.  k-U 17 DM 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Turniersieg für den Phoenix SV beim Ostsee Pokal 2016

Vom 31.März bis zum 02.April 2016 erfolgte die 47.Austragung des Traditions-Boxturniers Ostsee Pokal. Über einhundert Boxsportler der Altersklasse U15 aus Dänemark, Schweden, Polen, Holland, der Tschechischen Republik und Deutschland kamen in die Hansestadt Stralsund. Der Phoenix SV war wie bereits im letzten Jahr Ausrichter des Turniers. Die meisten Landesverbände Deutschlands nutzten den günstigen Veranstaltungstermin des Ostsee Pokal und die starke internationale Beteiligung um ihre Kader auf die Deutschen Meisterschaften, die Anfang Mai stattfinden, vorzubereiten. Mit dem Erfolg von Areg Martirosyan (+76kg) konnte der gastgebende Verein nach 6 Jahren wieder einen Turniersieg feiern. Zuletzt gewann mit Benno Fuhrmann im Jahre 2010 ein Stralsunder beim Ostsee Pokal. Durch Can Krasny (68kg) und Friedrich Lessing (59kg) errang der Phoenix SV, zusätzlich zum Titelgewinn, noch eine Silber- und eine Bronzemedaille. k-Phoenix SV

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

47.Ostsee Pokal Boxen 2016

Vom 31.März bis 02.April ist der Phoenix SV Stralsund wieder Ausrichter des Traditionsboxturniers Ostsee Pokal. In diesem Jahr haben über 130 Boxsportler aus Dänemark, Schweden, Polen, Tschechien, Holland und ganz Deutschland ihre Teilnahme angemeldet. Die Wettkämpfe werden, wie in den letzten Jahren, in der Friedrich-Ludwig-Jahn Sporthalle / Karl-Marx-Str.11 täglich ab 10.00 Uhr ausgetragen. Ostsee Pokal 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

5 Titel bei Landesmeisterschaften für den Phoenix SV

Der Phoenix SV Stralsund startete mit 6 Boxsportlern bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Boxen. Am ersten und zweiten März-Wochenende mußten sich die Phoenix-Boxer in Waren an der Müritz und in Rostock ihren Kontrahenten im Boxring stellen. In der Altersklasse Schüler (U13) starteten Mike Hinze (31kg) und Sebastian Holtz (34kg). Mike setzte sich durch und wurde Landesmeister. Sebastian unterlag im Finale seinem Gegner aus Rostock und wurde Vize-Landesmeister. Bei den Kadetten (U15) starteten Friedrich Lessing (56kg), Can Krasny (68kg) und Areg Martirosjan (76kg). Alle drei Boxer konnten ihre Kämpfe gewinnen und wurden Landesmeister. Bei den Junioren (U17) stieg Amer Jangoyan (50kg) für den Phoenix SV in den Boxring. Auch er konnte sich durchsetzen und erkämpfte sich den Titel. Amer Jangoyan und Can Krasny trainieren, wie auch Joulina Suhrow, Dominique Görlich, Marie Maciejewski, Max Suske und Surik Jangoyan am Landesleistungszentrum in Schwerin. Phoenix

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Trainingslehrgang in Polen

k-IMG-20160213-WA0001Zusammen mit den anderen Kadersportlern der Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern bereiteten sich Dominique Suzette Görlich, Joulina Suhrow, Can Krasny und Surik Jangoyan vom Phoenix SV Stralsund bei einem Trainingslehrgang in Stettin/Polen, vom 07.bis 14.Februar, auf die kommenden sportlichen Höhepunkte vor. Die gemeinsamen Trainingseinheiten mit polnischen Athleten waren eine gute Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften im März. Der Phoenix SV möchte sich recht herzlich beim Förderverein Boxsport Stralsund e.V. für die finanzielle Unterstützung bezogen auf die Teilnahme an dieser Trainingsmaßnahme bedanken.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert