Phoenix-Team boxte auf der Insel Poel

Am 03. Oktober reisten einige Boxer des Phoenix SV Stralsund zu einer Boxveranstaltung auf der Insel Poel. Lotte Mielke gewann ihren Kampf gegen Sophie Holter vom PSV Wismar vorzeitig in der zweiten Runde. Ihr Bruder Max Mielke setzte sich gegen seinen Gegner Achmed Zubajev ebenfals vom PSV Wismar souverän nach Punkten durch. Jason Rudolph bekam es mit Ilja Kovalskyy vom ISK Halle (Sachsen-Anhalt), der bereits 17 Kämpfe und 10 Siege in seinem Startbuch hatte, zu tun. Jason hielt sich an die Anweisungen seiner Trainer Ralf Grabow und Johannes Poge. Er zeigte einen technisch und kämpferisch starken Kampf und gewann nach Punkten. Lukas Räth und Mike Hinze absolvierten Sparringskämpfe gegen Boxer aus Wismar und Halle. Sie dominierten beim Wettkampfsparring bei dem es keine Kampfrichterwertungen gibt und zeigten überzeugende Leistungen.

Poel

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.