Turniersiege für Phoenix Boxer in Thüringen

Drei Turniersiege erkämpften die Boxer des Phoenix SV Stralsund an diesem Wochenende beim Pokalturnier des Bürgermeisters in Nordhausen/Thüringen. Can Krasny (75kg) bekam es an seinem Geburtstag mit dem Lokalmatadoren Jason Kasubek zu tun. Er setzte sich gegen den Nordhäuser mit einem Punktsieg durch und machte sich damit selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk. Surik Jangoyan (64kg) traf auf Kai Witek, ebenfals ein Boxer aus Nordhausen. Trotz einer unberechtigten Verwarnung gegen Surik, bereits in der ersten Runde, siegte er durch eine starke kämpferische Leistung und vielen klaren Treffern, nach Punkten. Sein Bruder Amer Jangoyan (60kg) setzte sich im Halbfinale gegen Simonjan Hamlet vom PSV Erfurt durch und besiegte im Finale den mehrfachen Deutschen Meister Nabil Stein vom BC 05 Fürstenwalde. Die Trainer Ralf Grabow und Johannes Poge waren mit den gezeigten Leistungen ihrer Boxer sehr zufrieden. NORDHAUSEN

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.